· Pressemitteilung
Ehrenamtlich engagiert zu sein, ist sinnvoll und hilft. Darüber hinaus bietet es jedem einen Raum, seine Fähigkeiten und Talente zum Wohle der Gemeinschaft einzusetzen. Für einige ist es der Ausgleich zum Job, für andere eine sinnstiftende Beschäftigung nach dem Renteneintritt oder einfach eine Möglichkeit sich weiterzuentwickeln und in Kontakt mit Menschen zu kommen.
· Pressemitteilung
In den vielen Jahren hat sich das Haus zu einer Begegnungsstätte für Menschen der verschiedenen Generationen entwickelt. Auf dem Berg, hier bei uns, treffen sich viele Bürger*innen. Hier ist was los. Hier gibt es Begegnungen - auch Begegnungen zwischen Mensch und Tier am Gehege für die Esel und Ziegen.
· Pressemitteilung
Immer wieder zeigt sich in den letzten Jahren, dass wir für den Ernstfall gewappnet sein müssen: Hochwasser, Waldbrände, bewaffnete Konflikte.
· Pressemitteilung
Am 03.06.2023 ab 13:00 Uhr in und um das Katastrophenschutzzentrum in Falkenhagen.
· Pressemitteilung
Anlässlich des diesjährigen Weltrotkreuztags am 08. Mai 2023 findet im DRK Zentrum Pritzwalk...
· Pressemitteilung
Landrat Müller leitete die Gesprächsrunde authentisch und sympathisch ein, indem er davon sprach Grenzen zu überwinden und sich Zeit zu nehmen ...
· Pressemitteilung
Am 11. März 2022 verschmolzen die Prignitzer Bereitschaften Perleberg und Pritzwalk auf der Mitgliederversammlung zur Bereitschaft Stadt Pritzwalk.
· Pressemitteilung
Brandenburg bereitet sich auf die Aufnahme von 10 000 Flüchtlingen aus der Ukraine vor und der Landkreis richtet in diesem Sinne eine Kontaktstelle für Unterbringungsmöglichkeiten ein.
· Pressemitteilung
Am 25. Februar 2022, 14 Uhr überreichten wir vom Kreisverband Prignitz in Brandenburg die Fackel an den Kreisverband Ludwigslust aus Mecklenburg-Vorpommern.
· Pressemitteilung
Am 24. Februar 2022 übergab Kreisbereitschaftsleiter Hendrik Janz (OPR) das Licht der Hoffnung an unseren Kreisverband Prignitz.
  • 2 von 3

Seit zehn Jahren existiert der Komplex des Kreisverbands Prignitz des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) an der Friedenstraße in Perleberg.

Seit 2011 gibt es unsere Tagespflege im Lebenskreis Lenzen und wir sind stolz darauf, dass unser Konzept so viel Erfolg hat.

Seit Anfang 2019 hat der DRK Kreisverband Prignitz e.V. seinen Fuhrpark um einen E-Golf erweitert und testet diesen nun auf Herz und Nieren.

Ein halbes Jahr nach dem Spatenstich wurde am neuen Pflegestützpunkt des DRK in Meyenburg Richtfest gefeiert. In dem Neubau sollen das Bürgerzentrum, die ambulante Pflege und die Tagespflege einziehen.

DRK Katastrophenschutz, Jahreshauptversammlung mit Ehrung des langjährigen Mitglieds Herrn Ulf Meier.

Aktuelles in Corona-Zeiten Es ist für unsere Senioren hart, weil sie keinen Besuch empfangen oder ihre Angehörigen in den Arm nehmen können. Aber sie haben gesagt, sie wollen durchhalten.

Anfang des Jahres war das DRK Meyenburg in die neuen Räume in der Freyensteiner Straße gezogen. Dann kam das Corona-Virus und brachte den Zeitplan durcheinander. Am 15. Juli soll nun endlich die Tagespflege starten.

Wir freuen uns über 5 neue, qualifizierte, ehrenamtliche Hospizhelfer*innen im Team des ambulanten Hospizdienstes des DRK in der Prignitz.

Anfang des Jahres war das DRK Meyenburg in die neuen Räume in der Freyensteiner Straße gezogen. Dann kam das Corona-Virus und brachte den Zeitplan durcheinander. Am 15. Juli soll nun endlich die Tagespflege starten.

15.12.2020 Ausfall Erste Hilfe Kurse!

Nach 25 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für den Kreisverband Prignitz zeichnete Frau Prof. Dr. Karin Weiss (Vizepräsidentin des DRK Landesverband) und Herr Hubertus Diemer (Vorstand DRK Landesverband Brandenburg e.V.) unseren ehemaligen Vorsitzenden Herrn Hans Lange mit der Ehren-Medaille, der höchsten Ehrung des DRK Bundesverbandes, für über Jahrzehnte treue Dienste aus.